Imagefotos für die neue Brotbotschafterin Dorothee Bär

Fotokampagne für den Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerkes… Am 5. Mai feiern Brotliebhaber in ganz Deutschland den Tag des Deutschen Brotes. Traditionell ernennt der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks zu diesem Datum einen neuen Botschafter des Deutschen Brotes. Mit ihm soll die gesellschaftliche Bedeutung des beliebten Grundnahrungsmittels hervorgehoben werden. 

In diesem Jahr fiel die Wahl auf Dorothee Bär, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CSU. Am 14. Mai 2024 hat sie das beliebte Ehrenamt offiziell übernommen und wird in den nächsten 12 Monaten als Testimonial auf vielen Plakaten und Werbemitteln zu sehen sein. Die Fotos für die Imagekampagne entstanden in der Naturbäckerei Oppel – einer fränkischen Traditionsbäckerei und einem Deutschen Innungsbetrieb. Hat wahnsinnig viel Spaß gemacht.

Mehr Infos unter baeckerhandwerk.de

Dorothee Bär, Brotbotschafterin 2024 in der Bäckerei Oppel beim Teigrollen